Feeds:
Beiträge
Kommentare

Mit ‘Universität’ getaggte Beiträge

Freitag, 16. April:
“Bundesweiter gentechnikfreier Hochschultag”
an der Universität Hohenheim

Info-Stand vor der Mensa von 11 bis 14 Uhr

Read Full Post »

Montag, 25.01.2010:

“Nicht nur sauber sondern fair”

Öko-Klamotten sind schon lange nicht mehr nur Jutesäcke und Sandalen. Eco-Labels schießen wie Pilze aus dem Boden und sogar große Unternehmen bieten Produkte aus Bio-Baumwolle an. Doch wie steht es um die Produktion von Bio-Shirts und Co? Gibt es soziale Standards und faire Löhne? Wie wird es gehandelt, wer verdient daran? Gibt es ein Logo für Klamotten, die man mit guten Gewissen kaufen kann?
Die im Herbst 2008 in Baden-Württemberg gegründete Genossenschaft Copino vertreibt fair gehandelte Produkte und hat einen kleinen Laden in der Stuttgarter City.

Uwe Klein, Genossenschaftler bei Copino, ist Experte für fair gehandelte Produkte und kennt sich auf dem Markt für sozial produzierte Kleidung aus.

19:30 Uhr im Hörsaal 20, Tropenzentrum
Garbenstr. 30
70593 Stuttgart-Hohenheim

Eintritt frei!

Read Full Post »

Seit 22. Juni 2009 bietet die Mensa der Universität Stuttgart Gerichte in Bio-Qualität an:

“In den Mensen Stuttgart, Vaihingen, Esslingen und Ludwigsburg sollen künftig mindestens zehn Prozent aller verarbeiteten Rohstoffe aus biologischem Anbau stammen. Saisonales Bio-Gemüse wird soweit irgend möglich regional eingekauft. In der Folge soll der Anteil stetig ausgebaut werden.

Auch wird zweimal pro Woche ein komplettes Gericht ausschließlich mit Bio-Zutaten gekocht.”

Zur Meldung

Read Full Post »

Der Arbeitskreis Ökologischer Landbau der Universität Hohenheim veranstaltet montags Vorträge zu verschiedenen Themen.

Der nächste Termin: 12.01.2009
Hörsaal HS 20 (Garbenstraße 13, Stuttgart-Plieningen)

ALLES DÜNGER ODER WAS?
Kompostbereitung, Düngung und Pflanzenernährung im biologisch dynamischen Landbau

Der biologisch dynamische Landbau und seine Verbandsmarke Demeter sind keine Unbekannten in der Landschaft des Ökolandbaus. Was aber den bio-dynamischen Anbau ausmacht, dahinter steht meistens ein Fragezeichen. Was hat es auf sich mit dem Vergraben von Kuhhörnern und dem Präparaterühren? Gibt es Besonderheiten bei der Kompostbereitung und der Düngung? Die Meinungen zu diesem Thema sind kontrovers.

Referent Gotthard Willmann ist Mitbegründer der Gärtnerei Willmann und seit vielen Jahren in der biologisch dynamischen Landwirtschaft aktiv.

Read Full Post »

Follow

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.